Jeans für große Größen – von robust bis elegant

Es ist zwar schon lange her, dass die Jeans-Hose ihren Siegeszug angetreten hat, die Jeans hat jedoch seit dieser Zeit ihren Status als Universal-Kleidungsstück immer weiter ausgebaut. Jeans für große Größen und Übergrößen sind ebenfalls absolut gefragt, denn die bequemen Hosen eignen sich ideal für Menschen aller Größen und Körpermaße. Auf Übergrößen Total finden Sie interessante Anbieter-Adressen für Jeans in großen Größen und XXL.

Die ersten Jeans waren übrigens weder aus Baumwolle, noch waren sie blau. Mitte des 19. Jahrhunderts fertigte der Franke Levi Strauss für die Goldgräber in den USA Hosen aus braunem, aus Hanffaser hergestelltem, Segeltuch. Die typische Bluejeans mit Nieten an den Nähten wurde am 20. Mai 1873 patentiert. Inhaber des Patents waren Levi Strauss und Jacob Davis. Die Marke „Levi Strauss & Co.“ ist somit die älteste Jeansmarke überhaupt.

Die ersten jeansartigen Hosen wurden nicht in den USA sondern in der Gegend um die italienische Stadt Genua hergestellt. Aus der französischen Sprechweise für Genua wurde in der US-amerikanischen Umgangssprache dann das Wort „Jeans“. Während in den 1950er Jahren in Deutschland die Jeans noch als Kleidungsstück für Rebellen bezeichnet wurde, ist die Hose heute in allen Gesellschaftsschichten zuhause. Auf Übergrößen Total finden Sie Adressen für XXL-Jeans oder Jeans in großen Größen.